Wahre Arbeit, Wahrer Lohn

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Charakterisierungen & Stimmungen
     Charakterisierungen - Esoterik
     Charakterisierungen - Meinungen über moi
     Charakterisierungen - Tausend tolle Test
     Comics - Alien Loves Predator
     Comics - Blankets
     Comics - Chobits
     Comics - Dead
     Comics - Dork Tower
     Comics - Strangers in Paradise
     Film & Fernsehen
     Fernsehen - Grey's Anatomy
     Film - Der Untergang
     Film - King Arthur
     Film - Per Anhalter durch die Galaxis
     Film - Sin City
     Film - Star Wars
     Film - The Incredibles
     Kunst & Kritiken
     Lord of The Rings TCG
     Motto des Tages
     Music, Concerts & Festivals
     Music - Der Soundtrack zu meinem Leben
     Music - WebRadios
     Nonsens, Spam & Werbung
     Political Stuff
     (Pseudo)Philosophisches
     Schulzeugs
     Spiele - Age of Empires 3
     Spiele - GTA IV
     Spiele - Lord of the Rings Online
     Spiele - Warhammer Online
     Spiele - World of Warcraft
     Spiele - X-Box 360
     Zitate

* mehr
     Poems
     Toreadors Playlist
     X-Box-Live Gamercard
     Banner
     Gigatoreador @ Last.fm
     Rettet-Das-Internet.de
     Toreador @ MyFlirt.de
     Das Männermanifest

* Links
     Tales of Toreador 4 (Alternate Version)
     Gigatoreador @ Last.FM
     Gigatoreador @ MySpace.com
     Gigatoreador @ YouTube.com
     Free Aung San Suu Kyi / Burma Campaign
     FÜR Delmenhorst, GEGEN Nazis!
     Kirchenopfer.de
     Weblog von BlackAndDark






Charlotte Roche's Wahrheit oder Pflicht

Die ehemalige Grand-Dame von Viva2 hat sich mit ihrer Produktionsfirma Punani Enterprises eine neue "Talkshow" ausgedacht - deren Thema gar nicht mal so, sondern in der Form nur noch nicht im TV lief, zumindest nicht in jüngster Form: Sie spielt mit 4 Gästen (in der Pilotfolge: Roger Willemsen, Mieze von MIA., Kim Fisher und Ferris MC)
Wahrheit oder Pflicht.
Dabei kommen einige recht unterhaltsame Details oder Anblicke zutage, viel was nicht wirklich jugendfrei oder nachahmenswert ist, aber es hat diesen gewissen Trash-Charme, den auch Fast Forward damals hatte - und es ist in meinen Augen nicht wesentlich schlimmer als vieles was momentan (nicht nur) im Privat-Fernsehen läuft und hat stellenweise sogar einen höheren Unterhaltungswert.

Teil 1:



Teil 2:



Teil 3:



Teil 4:

5.5.07 20:37
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung